Nach oben

Diamant - der König der Edelsteine

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Lexikon
Foto: Bjoern Wylezich / shutterstock

Diamant

4.000 vor Christus sollen die ersten Edelsteine in Indien entdeckt worden sein und wie Marilyn Monroe sagte, sind sie "a girls best friend". Als wohl bekanntester, härtester wie auch begehrtester Edelstein weltweit gilt der Diamant. Er verkörpert Stärke und steht für Reinheit.

Diamant - der König der Edelsteine

Für seine hohe Qualität ist er weltbekannt und er besteht aus reinem Kohlenstoff. In allen möglichen Farben gibt es den Diamanten. Er muss nicht unbedingt transparent sein, so wie man es aus Filmen oder von Werbeplakaten kennt. Zudem ist der Diamant aufgrund seiner starken Wirkung auf seinen Träger als Schutzstein bekannt.

Der Diamant wurde im alten Ägypten wie auch von den Griechen als der "König der Edelsteine" bezeichnet. Sie betrachteten ihn zudem aufgrund seiner Härte als Stück der Ewigkeit. Der Diamant wurde nicht umsonst weltweit über viele Jahrhunderte in Kronen zahlreicher Könige und Herrscher eingearbeitet.

Der Begriff "Diamant" stammt aus dem Griechischen und bedeutet in der Übersetzung "der Unbezwingbare". An den göttlichen Glanz dieses Edelsteines glaubten auch die Menschen im Mittelalter und waren der festen Überzeugung, dass der Diamant Erleuchtung wie auch Reinheit bringe. Dem Diamanten wird zudem auch die Treue des Menschen zu unterstützen nachgesagt. Aus diesem Grund wird er auch in viele Eheringe eingefasst.

Entstehung

Der Diamant entsteht in großer Tiefe und unter enormem Druck. Die transparenten Exemplare sind besonders beliebt. Der Diamant wird nur farbig, wenn sich Einschlüsse bilden oder sich Fremdstoffe einlagern. Er gilt weltweit als der härteste Edelstein und kommt vor allem in Russland, Südafrika, Brasilien wie auch in Australien vor.

Er ist jedoch nicht nur so begehrt wegen seiner Optik, sondern auch seiner Wirkung halber. Ihm wird ein starker Einfluss auf seinen Träger nachgesagt. Der Diamant steht für Kraft, Schönheit und Unbezwingbarkeit. Diese Eigenschaften soll er auch an seinen Träger ausstrahlen. Vor allem soll durch das Tragen des Diamanten der Charakter gestärkt werden.

Der Diamant soll die Gedanken seines Trägers klären, das Selbstbewusstsein stärken wie auch die Willenskraft. Diese positiven Eigenschaften können die Verwirklichung jeglicher Pläne fördern und mehr Durchhaltevermögen verleihen sowie die Energie, an seinen Träumen hart zu arbeiten. Ziele sollen stärker erreicht werden können.

Doch auch bei der Erinnerungsschwäche kann sich dieser Wunderstein ebenfalls als sehr bewährt zeigen. Das Erinnerungsvermögen soll durch das Tragen des Diamanten gestärkt werden sowie gezielte Zukunftspläne ausgerichtet werden. Er wirkt zudem beruhigend. Das Denkvermögen wie auch die geistige Freiheit sollen durch den Diamanten gestärkt werden, welcher dabei unterstützen kann, sich selbst treu zu sein und offen wie auch klar auf andere Menschen zuzugehen. Der Diamant verbessert im Großen und Ganzen die Aura und führt dazu, dass sowohl privat wie auch beruflich nichts mehr im Wege steht.

Zudem wird man durch den Diamanten an seiner Seite verantwortungsbewusster. Der Träger wirkt auch durch das gesteigerte Selbstvertrauen Eifersucht entgegen. Dies führt zu verbesserten und gestärkten Beziehungen.

Auswirkung auf die Chakren des Körpers

Auch große Einflüsse auf die Chakren des menschlichen Körpers werden diesem Edelstein nachgesagt. Er besitzt die außergewöhnliche Eigenschaft, auf alle Körperchakren zu wirken. Jedoch besitzt er die stärkste Verbindung zum Kronenchakra, das auf dem Scheitelpunkt des Kopfes liegt. Es repräsentiert inneren Frieden, Spiritualität wie auch Selbstverwirklichung. Der Diamant unterstützt dabei, das eigene Energiezentrum zu erreichen und sich mit seiner inneren Kraft zu verbinden.

Um die Öffnung des Kronenchakra zu erreichen, sollte erst einmal die eigene Spiritualität entdeckt werden. Hierfür bietet sich Meditation besonders an. Mittels einer Meditation fällt es einem einfacher, seine Ziele im Leben klarer zu definieren wie auch seine eigene Stimme und Ruhe zu finden. Der Diamant schärft mittels seiner Reinheit die Aufmerksamkeit und dadurch fällt der Einstieg in eine Meditation wesentlich leichter. Er bestärkt somit die Aura und den Geist.

Anwendung des Diamanten

Auf verschiedenste Art und Weise kann der Diamant angewendet werden. Den wunderschönen Stein lassen sich viele Menschen in Schmuck einfassen. Wohl am bekanntesten sind der Diamant-Ring, aber auch Diamant-Ohrringe. Der Stein ist jedoch in einer Kette eingefasst, ebenfalls ein absoluter Hingucker. Einige Menschen legen sich den Stein aber auch in Momenten der Entspannung oder der Selbstfindung auf die Stirn, hier entfaltet er wohl die stärkste Wirkung.

Aus dem Diamanten kann auch Edelsteinwasser hergestellt werden. Um ein effektives Edelsteinwasser zu erzielen, füllt man eine Karaffe mit Wasser und lässt den Stein über Nacht in diesem Wasser einwirken. Hierbei gibt der Stein seine Wirkung an das Wasser ab. Vor dem Frühstück sollte man das Diamant-Wasser verzehren, damit es seine beste Wirkung entfalten kann. Doch man kann den Diamanten zudem für eine gewisse Zeit auf die Zunge legen. So kann der Stein aus dem Körperinneren wirken und trägt zu einem sicheren Auftreten sowie einem harmonischen Seelenleben bei.

Den Diamanten reinigt man am besten unter Quellwasser. Im Anschluss kann er auf ein Tuch aus Samt gelegt werden. Anders als viele andere Edelsteine muss der Diamant nicht entladen und aufgeladen werden. Er ist der König aller Edelsteine.

Sternzeichen und der Diamant

Als Geburtsstein wird der Diamant dem Sternzeichen Löwe zugeordnet. Aber auch die Sternzeichen Steinbock, Widder, Krebs und Waage können energetisch besonders von dem Stein profitieren.


© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Diamant ist ein Fachgebiet von

Schamane Stefan (CH)
Schamane Stefan (CH)

Schamanischer Hellseher - treffsicher auch ohne Hilfsmittel. Ich decke auf, was im Verborgenen liegt und helfe Ihnen, Blockaden und Hindernisse zu beseitigen. Ob durch Karten, Runen oder Rituale, ich stehe jederzeit an Ihrer Seite.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 09:00-23:00 Uhr
Pause 1: 11:15-13:15 Uhr
Pause 2: 18:00-19:00 Uhr
0900 310 204 710
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0901 900 520
SFR 2.99/Min.
Alle Netze

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Weiterführende Seiten zu "Diamant"

Ihre Karriere bei Zukunftsblick: Hier informieren