Nach oben

Farbensymbolik - Was bedeuten die Farben?

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Lexikon
Foto: Marc8 / shutterstock

Farbensymbolik

Farben spielen in unserer Kultur und Geschichte eine enorm große Rolle. Schon zu Zeiten der Antike wurden den verschiedenen Farben moralische oder vitale Qualitäten zugeordnet. Die Farbe Rot, sie galt als Farbe des Lebens, aber zu gleich symbolisiert sie auch Gefahr.

Farbensymbolik - Was bedeuten die Farben?

Die Farbe Grün sie steht für Hoffnung. Die Farben Schwarz und Weiß galten für gut und Böse. Die Traditionen, Geschichten wie auch die verschiedenen Kulturen eines Landes haben großen Einfluss auf die jeweilige Aussage und Bedeutung der Farben. Egal aus welchem Grund sie sich auch für eine Farbe entscheiden, Farben sind mächtig und können uns nachweislich beeinträchtigen.

Unter anderem merkt man dies, wenn man einen Supermarkt betritt und von den ganzen gelben und roten Ausverkauf-Schildern in den Bann gezogen wird. Durch Farben werden Konnotationen hervorgerufen, welche Erinnerungen wie auch Emotionen in uns auslösen. Folgend präsentieren wir Ihnen die wichtigsten Farben und Ihre jeweilige Bedeutung.

Rot

Rot, die bekannte Farbe, die Liebe wie auch Leidenschaft symbolisiert. Diese Farbe ist wohl die prägnanteste wie auch stärkste Farbe. Sie ist eine Signalfarbe und erweckt die Aufmerksamkeit ganz gleich ob an der Ampel, auf den Lippen einer Frau oder als Teppichfarbe. Rot schreit immer "Hier bin ich". Rot steht für die Liebe, die Leidenschaft und auch für die Lebensenergie. Doch auch steht sie gleichzeitig für Aggressivität und Kampf. Ist man wütend, "sieht man rot". Rot berührt die Seele und bringt uns unsere animalischen Triebe näher. Die Farbe Rot steht zudem auch für Lebensfreude, Mut, Entschlussfreudigkeit und Selbstständigkeit. Zugleich symbolisiert sie Eroberung und Macht und steht zudem für Selbstbewusstsein und Durchhaltevermögen. Die Töchter der Pharaonen wurden im alten Ägypten in Rot geschmückt und in einigen Regionen Afrikas glaubt man, dass das Anstreichen Kranker mit rotem Ocker ihre Lebenskraft wieder herstellt. Rot gilt in China als absolute Glücksfarbe, sogar die Braut trägt vor der Hochzeit Rot. In der Astrologie wird die Farbe Rot mit den Feuerzeichen in Verbindung gebracht.

Grün

Die Farbe Grün bringt Entspannung und Harmonie. Sie gilt als die Farbe der Natur und besitzt einen ausgleichenden Effekt auf das Gemüt. Viele Menschen verbinden mit dieser Farbe Hoffnung, Erholung und Frühling. Sie steht ebenfalls für den Kreislauf der Natur, für Geborgenheit und Sicherheit. In der Astrologielehre wird die Farbe Grün den Erdzeichen zugeordnet und ist bekannt für die erdende und entschleunigende Wirkung auf das Gemüt. Die Farbe steht für Wachstum, Hoffnung und Glück. Sie fördert die Kreativität und bringt einem sich selbst näher.

Blau

Blau, die Farbe der Stille und Erholung. Blau gilt als eine besonders tiefgründige Farbe, welche eine stabilisierende und ruhige Atmosphäre schafft. Sie steht für Ausgeglichenheit, Frieden, Freundlichkeit und Freundschaft. Diese Farbe lädt uns ein zu vertrauen und uns hinzugeben. Sie ist die Farbe der Intuition und der Kommunikation. Zudem öffnet sie das Halschakra. Wer Schlafprobleme hat, kann sich vorstellen, in die Farbe Blau einzutauchen und sich dabei wahrscheinlich schneller entspannen und einschlafen. Blau symbolisiert Unendlichkeit und die Ferne, die Ewigkeit und die Wahrheit. Die Farbe galt früher der Könige und als unglaublich teuer (Ultramarinblau).

Gelb

Gelb, diese Farbe wird der geistigen Vitalität, der Wärme und der Lebensfreude zugeschrieben. Diese Farbe heitert auf bei Ideen wie auch das Herz. Gelb spendet Ideenreichtum und Erinnerungsvermögen. Gelb kurbelt die Gedanken wie auch die Fantasie an. Sie steht für Heiterkeit und Gelassenheit. Sie ist die Farbe der Denker, stimuliert das Gehirn und macht wachsam. Gelb soll für einen klaren Kopf sorgen und sie eignet sich hervorragend, wenn man einmal Schwierigkeiten bei der Konzentration hat. Die Farbe Gelb beschreibt in vielen Kulturen eine positive Assoziation. Zum Beispiel trugen in Indien die Bräute vor der Hochzeit Gelb um böse Geister zu vertreiben und in anderen Ländern wiederum wie in Russland, im Orient oder in Ägypten gilt Geld als die Hochzeitsfarbe selbst.

Orange

Die Farbe Orange steht für die psychische Kraft. Sie steckt voller Lebensenergie und Optimismus. Orange steht für Aufgeschlossenheit, Aktivität und Jugendlichkeit. Sie bringt Farbe ins Leben und fällt auf. Die Farbe Gelb aktiviert die Lebensgeister, fördert die Kreativität und wirkt anregend. Zudem soll die Farbe den Appetit fördern wie auch geistiger und nervöser Erschöpfung entgegenwirken. Die Farbe öffnet den Blick auf neue Dinge und macht zudem neugierig. Der Dalai Lama und viele andere Erleuchtete kleiden sich in Orange. Im Buddhismus steht Gelb für die höchste Stufe der Erleuchtung. Aber auch in den Niederlanden gilt Orange als die Farbe der Freiheit.

Lila

Lila beschreibt die Farbe der Spiritualität wie auch der Magie. Oftmals wird diese Farbe mit dem Übersinnlichen und Geheimnisvollen in Verbindung gebracht. Sie symbolisiert sowohl Zweideutigkeit als auch Dekadenz. Lila wird häufig mit Weisheit und Würde assoziiert. Die Farbe steht für die Entschlusskraft und das seelische Gleichgewicht. Sie vereint das Gegensätzliche und steht als Brücke zwischen dem Diesseits und dem Jenseits, dem vertrauten Alltag sowie dem unbekannten Reich der Geister. Zudem ist die Farbe Lila die Farbe des Hinduismus und des Feminismus.

Braun

Die Farbe Braun steht für Stabilität und Mütterlichkeit zugleich. Sie ist die Farbe der Erdverbundenheit und bietet Schutz. Die Farbe der Erde, auf welcher wir gehen, ist Braun und die Natur, welche uns schuf. Braun ist die Farbe für Menschen, welche sich nach Geborgenheit sehnen und einen Rückzugsort benötigen. Sie verströmt Bodenständigkeit und Wärme. Sie gibt uns Halt und Sicherheit. Auch wird Braun mit Vernunft, Bescheidenheit und Güte in Verbindung gebracht. Braun ist eine Farbe, die erdet, beruhigt und besinnt.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Farbensymbolik ist ein Fachgebiet von

Starmagierin Marli
Starmagierin Marli

Partnerzusammenführung. Jenseitskontakte, Lenormandkarten, Engelkarten, Hellsehen ohne Hilfsmittel. Inneres Kind. Reiki, Chakrenharmonisierung, Aurareinigung, Lichtarbeit, Blockadenlösung. Ehrliche und herzliche Lebensberatung.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 12:00-23:00 Uhr
0900 310 204 713
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0901 901 522
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 515 24413
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 282 56
€ 2.00/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Kein Chat

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Weiterführende Seiten zu "Farbensymbolik"

Ihre Karriere bei Zukunftsblick: Hier informieren