Nach oben

Lenormand-Kartenlegekurs

Beiträge

Beitragsrubrik: Gratis-Kurse

Beitrag
Foto: © strandperle / Fotolia
Autor:
Zukunftsblick
|
Rubrik:
Gratis-Kurse

Gratis-Seminar: Die Kunst der Lenormand-Karten

Einführung: 

Mit Kartenlegen-Seminaren für Einsteiger und Interessierte begann Zukunftsblick und es ist mir eine grosse Freude hier angehenden Kartenlegern die Grundkenntnisse zu vermitteln. Mit Hilfe des Kartenlegens hat man eine tolle Möglichkeit, das Bevorstehende, das Ungewisse für uns sichtbar zu machen. Jedes Kartenblatt ist ein Fenster in die Zukunft, die Vergangenheit und die Gegenwart. Haben Sie Mut und Vertrauen und lernen Sie die Karten zu deuten und nichts wird Ihnen verborgen bleiben.

Sie möchten es selber einmal versuchen? Wie funktioniert dies?

Schritt 1: Sie müssen die Karten in- und auswendig lernen. Jede einzelne Bedeutung muss sofort abrufbar sein.

Schritt 2: Sie müssen lernen, wie die Karten gelegt werden. Dieser Abschnitt wird mit Nummerierungen einfach dargestellt erklärt, in einem späteren Abschnitt unseres Online-Kurses.

Schritt 3:
Sie sollten mit Freunden, Bekannten, Nachbarn und Ratsuchenden üben. Lassen Sie sich Fragen stellen, legen Sie hunderte von Bildern und versuchen Sie zu interpretieren.

Ein/e gute/r Kartenleger/in weiss auf fast jede Frage eine Antwort.

  • Die aussagekräftigen Bilder können NUR mit der notwendigen Veranlagung und Gabe gelegt werden.
  • Es wird rasch bemerkt, ob man trifft oder nicht.
  • Kartendeuten bedeutet nicht Wissen, sondern Fühlen.
  • Das Kartenlegen ist eine Frage der Übung und der Intuition, hören Sie auf Ihr Herz, nicht Ihren Kopf oder Verstand.

Lernen Sie zu zuhören und lassen Sie Vorurteile beiseite! Kartenlegen erfolgt immer ohne zu werten...

Beim Erlernen der Lenormandkarten wünsche ich Ihnen viel Freude!

Das Kartenlegen ist kein Akt der Kirmes-Attraktion. Kartenlegen ist ein Weg, wie hochbegabte Menschen die Zukunft vorhersehen können.

Das Schicksal können wir nicht ändern, doch wir haben die Möglichkeit das Schicksal zu unserem Vorteil zu beeinflussen.

Wichtige Hinweise:

  • Die Karten werden mit dem linken Arm gelegt, auch Herzarm genannt.
  • Mit dem Fragesteller sollte man alleine sein.
  • Von Vorteil sind eine Kerze und ein gemütlicher Platz.
  • Die Beine dürfen währenddessen niemals über Kreuz gelegt werden.
  • Besonders wichtig: Die Karten soll man sich niemals selbst legen, weil man das Bild verfälscht mit eigenen Wünschen und / oder Emotionen.

Das kleine meist genutzte Bild zeigt Alltags- und Situationsfragen für etwa 3 Jahre auf

Mit Hilfe dieses Kartenblatts werden die meisten Fragen beantwortet. Als erstes wird die Frage gestellt und der Kartenleger überlegt mit welcher Karte die Frage gestellt werden kann. Wenn es um einen Mann geht, was er denkt und fühlt... so wird der Mann in die Mitte gelegt um die Frage zu legen und danach die anderen Karten, wie unten beschrieben.

Karten mischen: Die Karten werden in der Regel durch den Kartenleger oder die Kartenlegerin gemischt. Es ist sehr wichtig, dass während des Mischens an die Frage gedacht wird. Unterstützend kann man immer wieder leise die Frage sagen bis die Karten fertig gemischt sind.
 
Karten auslegen: Werden die Karten in der Hand gemischt, so werden die Karten nach einem intuitiven Stop, eine nach der anderen gezogen und ausgelegt. Werden die Karten auf dem Tisch gemischt wird aus dem Gefühl eine Karte nach der anderen aus dem Kartenhaufen gezogen und gelegt.

Interpretation: Sobald das Blatt gelegt wurde nimmt man sich Zeit für die Interpretation. Oftmals können mit viel Übung direkt Einschätzungen und Deutungen ausgesprochen werden.

 Kartenlegen
 
So wird gelegt:

1. Thema in die Mitte legen (1 bzw. 2 Karten)

2. Oben mittig

3. Unten Mittig

4.Links mittig

5.Rechts mittig

6.Links oben

7.Rechts oben

8.Links unten

9.Rechts unten

10.Letzte Karte in die Mitte(auf das Thema)

Das grosse Bild zeigt den kommenden Lebensverlauf und häufig auch die Vergangenheit und Tendenzen

 Kartenlegen
So wird gelegt:

Von oben links nach unten rechts 8 Karten pro Reihe auslegen,

von links nach rechts.

Nachdem 4 Reihen a 8 Karten gelegt wurden, werden 4 Karten abschliessend mittig unten gesetzt.


Hier eine Kurzeinführung:

Reiter / Kavalier
Reiter / Kavalier:
Nachricht, Telefon
Reiter mit Brief: SMS oder Internetnachricht
Glückskarte
Zeit: schnell
Zur Person: aktiv, sportlich
Gesundheit: Gelenke, mehr Bewegung

Kombinationen:
Reiter und Weg: Telefon kommt unmittelbar
Reiter, Garten und Schiff: Bus/Tram/Zug
Reiter, Garten, Schiff und Storch: Flugzeug
Klee
Klee:
Glück
Zeit: im Frühling
Etwas wird gelingen

Kombinationen:
Klee und Ring: Glückliche Verbindung/ Beziehung
Schiff
Schiff:
Reise
Neben Person: ein Auswärtiger/ Ausländer
Distanz: weiter weg
Zur Person: liebt die Freiheit
Gesundheit: Leber

Kombinationen:
Schiff und Schlüssel: Auto
Schiff und Sense: Vorsicht im Strassenverkehr
Schiff und Sonne: Ferien ( Süden)
Schiff und Berge. Skiferien/ Aufenthalt in den Bergen
Haus
Haus:
Eigenes Heim
Gutes Gelingen in Unternehmungen
Zur Person: häuslich
Gesundheit: ganzer Körper
Haus/Schlüssei/Buch: Hauskauf/-verkauf
Baum
Baum: (Familien-Gesundheitsbaum)
Gute Grundlage, Stabilität
Etwas wird Wurzeln fassen
Gesundheit
Familie
Zur Person: jemand ist älter
Gesundheit: Lunge

Kombinationen:
Baum und Schlange: älter, Mutter, Grossmutter, Schwiegermutter (Familienmitglieder weiblich)

Wolken
Wolken:
Kurzer Kummer
Sorgen sind von kurzer Dauer
Probleme lösen sich wieder
Gesundheit: Atem

Kombinationen:
Wolken gegen Person: schlechtes Gewissen, nicht ehrlich

Schlange
Schlange:
Weibliche Person
Schwester, Schwägerin, Mutter, Grossmutter Exfrau / Rivalin/ Affäre/ Liebhaberin
Falschheit, Intrigantin, Heuchelei
Mahnt zur Vorsicht
Gesundheit: Darm / Venen/ Krampfadern

Kombinationen:
Lilie neben Schlange: attraktiv
Sarg
Sarg:
Beendigung
Neubeginn
Nahe der Personenkarte: Unglück Tod, Belastung
Gesundheit: Warnung

Kombinationen:
Sarg und 1-2 Mal Sternenhimmel: schwarze Magie
mit Buch: gesprochene oder geschriebe Magie
mit Fisch: Wasserritual
mit Kreuz: keltische Magie
mit Fuchs: Blutritual
Blumenstrauss
Blumenstrauss:
Glück
Freundschaft
Einladung
Fest
Vorstellungsgespräch
Sense
Sense:
Etwas wird beendet Gefahr
Gesundheit: Eingriff, Unfall, auch Zähne
Sense und Buch: Scheidung/ Kündigung
Wichtig: wohin zeigt die Sense? !

Kombinationen:
Sense und Bär: Trennung gerichtlich
Sense und Ring: Beziehung wird beendet
Sense und Sterne: jemand denkt über Trennung nach
Sense zeigt zum Geld: man wird bestohlen oder verliert Geld

Rute
Rute:
Zwist
Häusliche Sorgen Unfrieden in der Ehe Streit
Gesundheit: Muskulatur, Zunge
Wohin schaut der Besen? Wichtig!

Kombinationen:
Rute schaut gegen Anker: Beziehungsmüde
Vögel
Vögel:
Sorgen
Zahl: 2
Zwiespalt, Zweifel
Psyche: gespaltenes Ich
Gesundheit: Nerven

Kind
Kind:
Glückskarte
Kind
Alter: jung/jünger
Güte
Zur Person: Gutmütigkeit / jugendlich

Kombinationen:
Sterne vor Kind: sensibles Kind
Kind und Lilie (evt. mit Storch ): Schwangerschaft

Fuchs
Fuchs:
Nahe der Personenkarte: Vorsicht
Exfreund, Exmann, Rivale, Affäre, Liebhaber
List, Betrug
Männliche Person
Gesundheit: Blut ( Zirkulation, Blutdruck), Hals-Nasen oder Ohren
Bär
Bär:
Kraft, Stärke, Selbstbewusstsein, Mut, Dominanz
Führungsposition, Amtsperson, auch Vater, Autorität

Kombinationen:
Bär und 1-2 Mal Sternenhimmel: spirituell bis medial
Sarg ob Bär: kein Mut/ Selbstbewusstsein
Bär und Fisch: viel Geld
Bär, Sense und Buch: Scheidung / Trennung
Gesundheit: Haare, gute Gesundheit
Stern
Stern:
Glück in Unternehmungen
Die Situation klärt sich
In Gedanken, nachdenklich
Zeit: in der Nacht
Gesundheit: Haut

Kombinationen:
1-2 Mal Sternenhimmel und Sonne: bevorstehender Tod

Storch
Storch:
Veränderung
Mit Schlüssel: Umziehen, Ortsveränderung
Mit Schiff: Ferien
Gesundheit: Beine
Hund
Hund:
Treuer Freund
Weibliche oder männliche Person
Freundschaft
Treue
Gesundheit: Stimmbänder
Turm
Turm:
Langes Leben
Geschäft/Schule/Restaurant/Hotel/Spital/ Kirche etc.
Berufliches-/geschäftliches Umfeld
Gesundheit: Wirbelsäule

Kombinationen:
Turm, Garten und Blumen: Restaurant/ Hotel
Turm und Garten: Museum, Kino etc.
Turm, Garten und Buch: Stellenvermittlung/ Partnervermittlung etc.
Turm, Garten und Fische: Hallenbad/ Freibad
Garten
Garten:
Gesellschaft
Zusammenkunft von Leuten
(Kino, Museum, Park, Ausstellung etc)
Zur Person: kommunikativ, gern unter Leuten

Kombinationen:
Garten und oben Sarg: schlechtes Arbeitsklima/ oder schlechte Gesellschaft
Berg
 
Berg:
Zeit: im Winter, kalte Zeit
Psyche: Blockaden
Zur Person: distanziert und verschlossen
Hindernis
In den Bergen
Wege
Wege:
Der richtige Weg
Entscheidung
Zeit: schnell, bald, auf kurzem Weg
Gesundheit: Blutgefässe (Venen, Arterien, Blutzirkulation)

Kombinationen:
Weg und oben Sarg: Gefässstörung
Weg und Anker: Durchblutung ist nicht mehr gewährleistet
Maus

Maus:
Diebstahl
Etwas beunruhigt
Eifersucht
Geiz
Erben
Gesundheit (Magen/Verdauung)
Person: missgünstig, eifersüchtig, unzufrieden

Herz
Herz:
Liebe, Verliebtheit
Herzliche Verbindung
Herz und oben Kreuz: Liebeskummer
Zur Person: herzensguter Mensch
Gesundheit: Herz

Kombinationen:
Herz und Sichel: Herzinfarkt
Herz und Reiter: Herzrhythmusstörung
Ring
Ring:
Verbindung / Beziehung Ehe
Ring und Buch: Heirat
Gesundheit: Blutkreislauf oder chronische Leiden

Kombinationen:
Ring und Anker: Lebensbindung
Ring und Sense: Ende der Beziehung/ Trennung
Buch
Buch:
Geheimnis
Urkunde/ Dokument/ Zeugnis/ Testament
Gesundheit: Psyche, Unterbewusstsein
Zur Person: geheimnisvoll

Kombinationen:
Buch und Bär: Anwalt oder Gericht
Buch und Brief: Gerichtsbrief
Buch und Sichel: Kündigung
Buch und Blumen: Neues Angebot/Stelle/Vertrag

Brief
Brief:
Nachricht
Botschaft
Etwas schriftliches (z.B Inserat)
Gesundheit: Hände oder Rezept
Herr
Herr:
Mann / Ehemann
Männliche Person
Lebenspartner
Dame
Dame:
Frau/Ehefrau
Weibliche Person
Lebenspartnerin
Lilie
Lilie:
Harmonie
Sex / Anziehungskraft
Lilie und Bär: starkes sexuelles Verlangen
Zur Person: attraktiv

Kombinationen:
Lilie und Fuchs:  Seitensprung/ Untreue
Gesundheit: Geschlechtsorgane
Sarg ob Lilie: beim Mann Impotenz oder Sexprobleme
Sarg ob Lilie: Bei der Frau Fruchtbarkeitsstörung
Sense zur Lilie: Schwangerschaftsabbruch oder Eingriff in Unterleib (Gebärmutter etc.)

Sonne
Sonne:
Gute Zeiten
Optimismus
Zeit Sommer, warme Zeit
Zur Person, optimistisch und motiviert

Kombinationen:
Sarg auf Sonne, Depressionen möglich, Pessimist
Mond
Mond:
Steht in den Sternen
Zeit am Abend
In Gedanken
Zur Person, nachdenklich, sensibel
Gesundheit: Psyche
Schlüssel
Schlüssel:
Gelingen
Die Lösung
Abschluss
Gesundheit: Knochen. Schlüsselbein

Fische
Fische:
Geld´ Reichtum
Zur Person, oberflächlich
Gesundheit Wasser/ Niere/ Blase (viel Trinken)
Alkohol

Kombinationen:
Fisch und Kreuz: Geldsorgen
Fisch und Besen: Streit ums Geld
Fisch und Sense: Geldverlust
Fisch und Lilie: käuflicher Sex
Fisch Lilie und Reiter Telefonsex
Anker
Anker:
Stabilität
Dauerhaftigkeit
Verbundenheit
Psyche: blockiert
Gesundheit: Becken, Hüfte

Kombinationen:
Anker und Fisch: Stabilität in Geldangelegenheiten
Anker und oben Sarg: Beziehungsangst oder Probleme eine Bindung einzugehen

Kreuz
Kreuz:
Sorgen / Kummer
Karmisches Kreuz / karmische Verbindungen
Leiden
Gesundheit: Kreuz/ Rücken

Das Einkreisen einer Frage

Bild 1 Reiter:
wenn es sich um einen Telefonanruf handelt (z.B. wie wird das Gespräch etc.)

Bild 3 Schiff:
Fahrzeug oder Reise: (z.B. wie wird die Reise)

Bild 4 Haus:
das Eigenheim/das Haus:(rund um das Haus( z.B. werden wir das Haus verkaufen, werden wir ein Haus erwerben, ist das Haus negativ belastet etc.)

Bild 7 Schlange:
die Geliebte, Ex-Frau/Freundin, Kollegin, Schwester etc. (z.B wie ist mir meine Kollegin gesinnt? )

Personenkarten können miteinander kombiniert werden. Z.B. Schlange mit Mann ( Mann und Geliebte/ EX), Schlange mit Fuchs ( beide mit anderen Partnern verheiratet), Schlange mit Frau (z.B. Arbeitskollegin mit Frau)

Bild 13 Kind:
Alle Fragen betreffend eines Kindes (bis 16 Jahren)

Bild 14 Fuchs:
Exmann, Geliebter Personenkarten können miteinander kombiniert werden. Z.B. Fuchs mit Frau (verheirateter Mann mit Frau/ verheiratete Frau mit Geliebtem)

Bild 18 Hund:
über einen Freund (männlich oder weiblich) / oder Haustier

Bild 19 Turm:
Geschäft/Spital/Schule/Heim/Restaurant/ Gebäude/ Hotel etc.

Bild 20 Park:
Gesellschaft/ Versammlung von Menschen (z.B. wie ist die Stimmung/ Atmosphäre im Team etc.)

Bild 25 Ring:
Beziehung/Ehe (z.B. wie steht es um die Beziehung/Ehe etc.)

Bild 26 Buch:
Buch/Geheimnis/ Vertrag/ Diplom etc.

Bild 27 Brief:
Nachricht/Brief etc. (z.B. was für eine Wirkung wird mein Brief auf Ihn haben etc.)

Bild 28 Mann:
Herr/Ehemann/Freund/Kollege (unbelastet)

Bild 29 Frau:
Frau/Ehefrau/Freundin/Kollegin (unbelastet)

Bild 30 Lilie:
Harmonie/Sex/Lust/Geschlechts-Unterleibsorgane

Bild 33 Schlüssel:
Schlüssel/ Lösung (z.B. wo ist mein verlorener Schlüssel oder was ist die Lösung der Schwierigkeiten etc.)

Bild 34 Fisch:
Geld, Oberflächlichkeit (z.B. wie sieht es aus mit den Finanzen etc.)


Die Rute
Wichtig: auf welche Seite zeigt die Rute?
Z.B Rute zeigt gegen Person: Streit mit einer Person/ evt. ist Er/Sie eine streitsüchtige Person.
Rute gegen Haus: häuslicher Unfriede/gestörte Harmonie/ Streit.
Rute gegen Ring: Beziehung ist gefährdet/ Streit. Rute gegen Fische: Streit wegen Finanzen etc.


Mäuse
Wo stehen die Mäuse? Die Karte der Mäuse gibt uns einen Hinweis, dass etwas nicht in Ordnung ist. Z.B. Mäuse mit Personenkarte: Eifersucht/Neid, oder jemand ist beunruhigt.
Mäuse mit Geld: Geld wird gestohlen/ Verschwendung, evt. bereichert sich jemand an uns.


Wolke
In welche Richtung wandert die Wolke? Auf welche Karte zeigt die Wolke?
Z.B. Wolke gegen Herz: Liebeskummer. Z.B. Wolke gegen Person: schlechtes Gewissen/ evt. schlecht gelaunt. Wolke gegen Park: schlechtes Arbeitsklima/Intrigen.


Kreuz
Wo steht das Kreuz? Die Karte des Kreuzes gibt uns einen Hinweis, dass etwas mit Leiden und Sorgen verbunden ist. Z.B. Kreuz bei Geld: Geldsorgen. Kreuz bei Herz: Liebeskummer/ Heimweh/ Fernweh. Kreuz bei Personenkarte kann auch auf eine karmische Beziehung von zwei Menschen hinweisen.


Wichtig:
  • Man sollte wenn möglich immer die Personenkarte einkreisen, damit die anderen Karten einen Hinweis geben können.
  • Auch bei gesundheitlichen Fragen die Personenkarte nehmen, ausser es muss ein bestimmtes Organ angeschaut werden, dann selbstverständlich die entsprechende Karte einkreisen.

Zeitangaben:
Sollte die Zeit angefragt werden, so muss man die Frage immer auf eine bestimmte Zeit einkreisen und abfragen (z.B. bekomme ich bis Herbst einen Arbeitsvertrag: Turm einkreisen und jeden Monat abfragen).

Bestehende Infos plus:
Unsere Angaben wie auch Fakten sind Hilfestellungen, begabte Kartenleger verlassen sich auch und vor allem auf die Intuition. Spüren Sie welche Ecke des Bildes wichtig sein könnte, fragen Sie den Ratsuchenden ob dies und das sein könnte.

Abschluss:
Es ist uns ein Anliegen, dass die grosse Kunst des Kartenlegens nicht in Vergessenheit gerät und dass man Kartenleger respektiert, die Zeiten der Hexenverfolgung sind vorbei. Werden Sie noch heute ein Teil der Esoterik, der Zukunftsdeutung und der Magie.

Hochachtungsvoll
Sandro Loris Bernardini
Andrea Ursula Bernardini

Wenn Sie sich in der Kunst des Kartenlegens ausbilden lassen möchten, dann empfiehlt Ihnen Zukunftsblick:
 
Seminare in Zufikon in der Schweiz bei legendärer Kartenlegerin Ruth Rüthimann.
 
Telefonische Anmeldung unter: 0041 56 633 59 30




Mit freundlicher Genehmigung des Königsfurt-Urania Verlag,
Krummwisch, © AG Müller Urania, Neuhausen.
www.koenigsfurt-urania.com


Weiterempfehlen:

Weiterführende Seiten zu "Gratis-Kurse"

Besuchen Sie unsere Hauptseite: zukunftsblick.ch
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK