Nach oben

Wahrsager

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Lexikon
Foto: fotogestoeber / Fotolia

Wahrsager

Wahrsager - Ein Beruf, dem eine lange Geschichte innewohnt

Wahrsager

Der Wahrsager ist eine Person, der mithilfe von Praktiken oder verschiedenen Methoden in der Lage ist, zukünftige Ereignisse vorherzusehen, gegenwertige Lagen zu definieren und Vergangenes zu analysieren. Hierzu wird sich eines Fragestellers bedient, der sich Erkenntnisse über bestimmte Situationen erhofft. Ob es dem Wahrsager tatsächlich in der Macht steht, verschiedene Aussagen wahrheitsgetreu zu tätigen, wird allerdings seit jeher stark bezweifelt und kritisiert.

Zwischen Kunst und Aberglauben.

Vor allem die katholische Kirche, aber auch evangelische Theologen stehen schon immer ablehnend der Wahrsagerei und anderen derartigen Künsten gegenüber. Es wird sogar behauptet, dass die Wahrsagung mit Gott sowie dem christlichen Glauben in keinster Weise vereinbar sei. Dabei gibt es Wahrsager schon seit Anbeginn aller Zeiten. Vor allem im Alten Orient wurden Wahrsagungen praktiziert. Damals wurden vor allem Eingeweide, Opfertiere und Orakelstätten genutzt, um einen Einblick in die Zukunft zu erhalten. Mit der Traumdeutung, der Befragung von Orakeln und auch der Handlesung nahm die Geschichte jedoch ihren Lauf. Bis in die heutige Zeit konnten sich Wahrsager behaupten und nehmen trotz der wandelhaften Geschichte einen enorm hohen Stellenwert in der Gesellschaft ein.

Geschichten, die sich nicht leugnen lassen.

Propheten, Zeichendeuter oder Gedankenleser - ein Wahrsager hat wahrlich viele Namen. Klar ist, dass beim Wahrsagen selbst viele Bereiche erkannt werden können. Die Person, die als Wahrsager tätig ist, kann somit unterschiedliche Eindrücke gewinnen und mannigfaltige Einblicke in das Leben einer Person erhalten. Die meisten Wahrsager arbeiten im Rahmen der spirituellen Ebene und helfen Menschen, ihr Leben besser zu nutzen, Stärken und Schwächen herauszukristallisieren und damit zu interagieren. Somit können sich Interessierte aus verschiedenen Lagen des Lebens selbst befreien und die Zukunft besser in die Hand nehmen.

Die Wahrsagung wird im Grundkern als gute Magie angesehen - in den meisten Fällen haben Wahrsager recht, wenn die Karten oder die Handlesung folgerichtig erkannt wurden. Allerdings können sich Situationen verändern, sodass nicht den Karten oder den Runen, noch den Wahrsagern Schuld an der Abänderung gegeben werden können. Je besser und klarer die Anliegen des Fragestellers offeriert werden, desto eindeutiger werden Prognosen erfolgen können.


Entdecken Sie diese andere Welt und werfen Sie einen völlig neuen Blick auf Ihr Leben...
Weiterempfehlen:


Das Thema Wahrsager ist ein Fachgebiet von

Kartenlegerin & Liebesexpertin Larissa
Kartenlegerin & Liebesexpertin Larissa

Empathische, ehrliche Beraterin bietet Unterstützung in allen Lebensbereichen. Partnerzusammenführung, Kartenlegen, Handlesen, Liebesrituale, Liebe & Beziehung, Beruf & Finanzen, Hellsehen, Blockadenlösung, Energiearbeit, Engelkontakte, Numerologie.  ...mehr

0900 310 2056
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0901 576 657
SFR 2.99/Min.
Alle Netze

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Weiterführende Seiten zu "Wahrsager"

Gratis-Numerologie: Gratis-Analyse Hier informieren

Jetzt neu:
Vollständige numerologische Analyse folgender Länder, inklusive Regionen, Städte- und Orte von
Deutschland, Schweiz, Österreich und Luxemburg
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK