Nach oben

Fluchlösung

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Lexikon
Foto: Alexey Stiop / Fotolia

Fluchlösung

Fluchlösung - Die Last aus dem Leben entfernen

Fluchlösung

Bei einem Fluch handelt es sich um eine Äusserung von einer Person, die er ausspricht über eine Sache, einen Ort oder eine Person. Auf die verfluchte Person oder die Sache wirkt diese Äusserung dann negativ, schädlich, kränkend, verletzend, destruktiv oder sogar teilweise tödlich. Ein Fluch wird von einer Person ausgesprochen und das mit einer dauerhaften Wirkung. So kann es auch sein, dass wir von unseren Ahnen Flüche mitbekommen haben, die unser Leben beeinflussen können. Nur mittels einer Fluchlösung kann dieser wieder aufgehoben werden.

Kann man jemanden verfluchen und wie merkt man es?

Man sollte niemanden mit Unbedachtheit verfluchen oder einen ausgesprochenen Fluch auf die leichte Schulter nehmen, denn er hat auch negative Auswirkungen auf denjenigen der ihn ausspricht. Das bedeutet, auch dessen energetischer Status verändert sich ungünstig. Im Bereich der Fluchlösung ist die Vergebung am wichtigsten oder besser gesagt, es ist der Königsweg.

Man kann einen Fluch bemerken oder besser gesagt, dieser kann sich dadurch bemerkbar machen, dass man beispielsweise an einem fehlenden Selbstbewusstsein oder mangelnder Anerkennung leidet. Aber auch Erfolglosigkeit in verschiedenen Bereichen und Ungerechtigkeiten in allen Situationen des Lebens können ein Anzeichen dafür sein, dass ein Fluch auf einem lastet. Unbemerkt entwickelt sich eine Negativspirale, da man sein ganzes Leben nur noch negativ sieht. Damit könnte man die Erfüllung des Fluchs erklären.

Fluchlösung - Vom Fluch zum Segen

Es ist nicht angenehm, wenn man erkennt, dass man verflucht ist, denn es kann für das eigene Leben eine fürchterliche Last sein. Wichtig ist daher, wenn es um die Fluchlösung geht, dass man bereit sein muss, die Rolle des Opfers aufzugeben und auch den Gedanken an jegliche Rache. Denn nur dann wenn man Liebe fühlt, ist es möglich, den Fluch von sich zu schieben. Eine einfache Möglichkeit wäre die Aussprache mit der Person, die den Fluch ausgesprochen hat. Ist dies nicht möglich kann man es mit Gebeten, die tief aus dem Herzen kommen, probieren.

Wenn dies keine Wirkung zeigt, bleibt noch die Fluchlösung durch eine Hexe der weissen Magie. Durch bestimmte Rituale kann die Kraft des Fluches gebrochen werden. Hierzu ist allerdings auch die "Mitarbeit" des Betroffenen gefordert, indem er offen für diese Methode ist und seine Gedanken ins Positive lenkt. Teilweise ist es nötig, einen Fluch bei der Fluchlösung mehrmals anzugehen, wenn dieser länger besteht. Ist ein Fluch gelöst, dann wird in der Regel ein Schutz um die betreffende Person gelegt, sodass weitere Angriffe abgewehrt werden können.
Weiterempfehlen:


Das Thema Fluchlösung ist ein Fachgebiet von

Starberaterin Dunna-Mary Ann
Starberaterin Dunna-Mary Ann

Hellfühlige Kartenlegerin, 40 Jahre Erfahrung. Lösungsorientierte, liebevolle Unterstützung. Jenseitskontakte. Sehr hohe Trefferquote. Exklusiv bei Zukunftsblick! Sehr erfahren! ...mehr

0900 310 2035
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0901 901 331
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 511 559
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 63
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Weiterführende Seiten zu "Fluchlösung"

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK