Nach oben

Die aufgestiegenen Meister als Helfer im Alltag

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Lexikon
Foto: Love Solutions / shutterstock

Aufgestiegene Meister

Unter dem Begriff aufgestiegene Meister werden Wesenheiten, welche keine körperliche Erscheinung besitzen, definiert. Auf einer höheren Bewusstseinsebene befinden sie sich. In ihrer letzten Inkarnation wurde der Lichtkörperprozess vervollständigt, was bewirkt, dass sie sich vollständig in den Dienst des Lichts stellen konnten. Ein aufgestiegener Meister unterstützt den Menschen dabei, sein Bewusstsein zu erhöhen. Das Leben auf der Erde kennen diese Wesenheiten nur zu gut, da sie selbst einmal inkarniert waren. Ihnen ist sehr wohl bekannt, dass auf dem Weg zur Einheit mit dem göttlichen viele Probleme, Stolperfallen wie auch Verstrickungen existieren, welche das Tempo herausnehmen oder auch den Betroffenen immer wieder in der Entwicklung zurückwerfen. Durch die Unterstützung dieser Wesenheiten ist eine Beschleunigung des Lichtkörperprozesses der zurzeit inkarnierten Menschen möglich geworden.

Wer sind die aufgestiegenen Meister?

Als aufgestiegene Meister werden Wesenheiten benannt, welche einst wie wir aus Fleisch und Blut auf der Erde wandelten, es jedoch geschafft haben, alle Themen, die das Leben mit sich bringt, zu meistern. Sie meisterten alle Bereiche wie unter anderem Selbstmitleid, Gier, Angst, Hass, Eifersucht und viele weitere Facetten des menschlichen Lebens, die uns an einer Weiterentwicklung hindern können. Die aufgestiegenen Meister schafften es dadurch, die göttliche mächtige "Ich-bin-Gegenwart" in höchster wie auch in reinster Form zu verkörpern.
Es gibt eine Vielzahl aufgestiegener Meister, welche uns namentlich bekannt sind. Doch auch die, welche uns nicht so bekannt sind, sind genau so mächtig. Dies sind die uns am bekanntesten aufgestiegenen Meister:

- Maria
- Djwal Khul
- Saint Germain
- Seraphis Bey
- Jesus Christus
- Lao Tse
- Lady Nada
- Kwan Yin
- Pallas Athene
- Hilarion
- El Morya

Der Menschheit stehen sie alle unterstützend zur Seite. Allerdings möchten sie um Unterstützung gebeten werden, denn einfach so "arbeiten" sie nicht. Die Meister achten unseren freien Willen. Wir müssen frei wählen, ob wir ihre Unterstützung annehmen möchten oder nicht. Aus diesem Grund treten sie nur in unser Leben, wenn wir sie um Unterstützung bitten.

Wie arbeiten die aufgestiegenen Meister?

Jede aufgestiegene Meisterin wie auch jeder aufgestiegene Meister verkörpert eine Energiefrequenz, welche uns zur persönlichen Weiterentwicklung Unterstützung bieten kann. In der Regel wird stets bei dem aktuellen Thema des Suchenden begonnen. Bei dem einen kann beispielsweise das Thema Abgrenzung und bei dem anderen das Thema Erdung im Vordergrund stehen. Der eine muss dringend an seiner spirituellen Entwicklung arbeiten, während der andere eine Lektion des Loslassens benötigt. Jeder dieser Meister verfügt über eine besondere Fähigkeit, welche sich auf die unterschiedlichen irdischen Probleme fokussiert. Allerdings besitzt ein Meister unterschiedliche Fähigkeiten, was mit sich bringt, dass er nicht einer einzigen Angelegenheit zugewiesen werden kann. Auch darf nicht vergessen werden, dass jeder Mensch seinen Lichtkörperprozess auf individuelle Weise durchläuft. Das individuelle Bedürfnis steht daher immer im Vordergrund, wenn es um die Frage geht, welcher Meister akut am besten unterstützen kann.

Wie kann mit den Energien der aufgestiegenen Meister gearbeitet werden?

Hierfür stehen unterschiedliche Optionen zur Verfügung. Die Lichtenergien, aber auch das Wissen sowie die Liebe werden von vielen Menschen auf der Welt gechannelt. Dies ermöglicht den inkarnierten Lichtarbeiter ihrerseits, den Menschen zu helfen und in ihrem Lichtkörperprozess zu unterstützen.

Das menschliche Ego hat sich bei den aufgestiegenen Meistern vollkommen aufgelöst und in einen Teil der göttlichen Energie verwandelt. Aus diesem Grund werden sie auch oftmals als transpersonale Wesenheiten bezeichnet. Es können neben der Arbeit mit den channelnden Lichtarbeitern auch noch weitere Hilfsmittel bei der Arbeit mit den aufgestiegenen Meistern angewendet werden. Zum Beispiel aktivierte Energiesteine, Meister-Essenzen, Edelsteine, Amulette und verschiedene Kartendecks. Durch die Unterstützung der Lichtarbeiter werden sie individuell ausgewählt und eingesetzt. Anhand der Fähigkeiten eines aufgestiegenen Meisters kann die Entwicklung verstärkt werden, was wiederum zu schnelleren Erfolgen führt. Zudem können die Werkzeuge dazu dienen, die Nebenwirkungen des Aufstiegs zu minimieren. Für viele Suchende stellt dies der wichtigste Punkt dar, um sich suchend an die Aufgestiegenen zu wenden.

Wenn man die Unterstützung eines aufgestiegenen Meisters in Anspruch nimmt, bedeutet es nicht nur die Beschleunigung des eigenen Lichtkörperprozesses beziehungsweise des eigenen Aufstiegs, sondern es bedeutet allgemein das Anheben der spirituellen Energie, welche im direkten Umfeld, aber auch dem gesamten Energiefeld gespürt werden kann.



© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise
Weiterempfehlen:


Das Thema Aufgestiegene Meister ist ein Fachgebiet von

Starberater Michael
Starberater Michael

Partnerzusammenführung. Im Besitz von geheimem und magischem Wissen! Mehr als 35 Jahre Erfahrung in Hypnose (Ausbilder und Coach). Über 30 Jahre fundiertes Wissen und Erfahrung im Kartenlegen und allen Bereichen der Rituale.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 10:00-15:00 Uhr
0900 310 204 712
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0901 900 105
SFR 2.99/Min.
Alle Netze

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Weiterführende Seiten zu "Aufgestiegene Meister"

Ihre Karriere bei Zukunftsblick: Hier informieren