Nach oben

Orgasmusschwierigkeiten

Beiträge

Beitragsrubrik: Liebe und Beziehung

Beitrag
Foto: © Lucky Business / shutterstock

Orgasmusschwierigkeiten

Jeder kennt vermutlich dieses Thema und / oder hatte eventuell bereits damit zu tun. Aber nur in seltenen Fällen wird darüber gesprochen und wenn doch, dann meist mit einem großen Schamgefühl.

Die Rede ist vom Orgasmus und auch den möglichen Orgasmusschwierigkeiten.

An erster Stelle möchte ich Ihnen einmal ein paar Zahlen näher bringen: Heute leidet jede vierte Frau unter Orgasmusschwierigkeiten und jeder dritte Mann kommt entweder zu früh, sehr verzögert oder auch gar nicht. An diesen Zahlen können Sie erkennen, dass das Thema weit verbreitet ist. Ich möchte Sie dazu anregen mit mir über dieses Thema zu sprechen. Es gibt Mittel und Wege, um Orgasmusschwierigkeiten abzuschwächen oder gar zu beheben.

Eine erfüllte Sexualität ist wichtig

Ganz gleich ob es nun stressbedingt ist, aus gesundheitlichen Gründen oder einfach nicht gewusst wie, es ist ganz egal, denn eine nicht erfüllte Sexualität ruft in uns Stress hervor.

Es gibt kleine Tipps und Tricks, die Orgasmusstörrungen minimieren oder aufheben.

Allerdings kann nur einem Fragenden geholfen werden.

Wir werden uns im meinen Sitzungen erst einmal auf die Suche der Ursache begeben. Es hilft oft bereits zu wissen, dass "man mit den Sorgen und Problemen nicht alleine ist".

Sehr schnell passiert es, dass die Frauen sich als frigide wahrnehmen und die Männer als Versager, wenn die Frau nicht zum Orgasmus oder der Mann zu früh kommt.

Bereits durch solche kleinen Geschehnisse entstehen Beklemmungen und durch Beklemmungen mangelt es schnell an Selbstwertgefühl. Durch mangelndes Selbstwertgefühl oder fehlende Selbstliebe fängt die komplette Psyche an zu leiden.

Orgasmusschwierigkeiten aktiv angehen

Wir wollen das vermeiden, denn unsere Sexualität soll uns beflügeln, vereinen, glücklich machen und nicht zu noch einem Problem in unserem Leben werden.

Haben Sie Mut und sprechen Sie darüber, denn Sie sind mit Ihren Gedanken und Gefühlen nicht alleine.

Wir werden gemeinsam Wege und Lösungen finden.

Es gibt keinen Grund sich zu schämen! Sie können mit mir über alles sprechen.

Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Alles Liebe,
Ihre Erika

Weiterempfehlen:

Beitrag von Jüdische Therapeutin Erika

Jüdische Therapeutin Erika
Jüdische Therapeutin Erika

Psychotherapie, Paar- u. Sex-Therapie, Kartenlegen nach alter russischer Tradition. Schwangerschaftsbegleitung, Patchwork-Beratung, mystische jüdische Tradition der Kabbala zur Wunscherfüllung. Energiearbeit, Blockadenauflösung. Deutsch u. Russisch.  ...mehr

0900 310 204 707
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0901 900 190
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 515 236
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 83
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Weitere Beiträge von Erika anzeigen ›
 

Weiterführende Seiten zu "Liebe und Beziehung"

Besuchen Sie unsere Hauptseite: zukunftsblick.ch
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz