Nach oben

Beziehungen mit toxischen Partnern

Beiträge

Beitragsrubrik: Liebe und Beziehung

Beitrag
Foto: © patronestaff / shutterstock

Wenn die Liebe krank macht

Die Unterstützung bei emotionalem Missbrauch ist ein Herzensthema von mir. Viele Menschen sind Emotional hochsensibel und es gibt mehr Missbrauchsfälle, als man zuerst annehmen mag. Ein emotionaler Missbrauch geschieht nicht nur in Partnerschaften und Ehen, sondern auch in der Arbeitswelt, als ökonomischer Missbrauch, und leider sogar auch allzu häufig in Familien.

Es ist eine traurige Wahrheit, dass man den betroffenen Menschen ihren Missbrauch nicht ansieht. Selbst erfahrene Ärzte haben ihre Schwierigkeiten, ein Opfer emotionalen Missbrauchs zu erkennen.

Viele von uns kennen bestimmt Sätze aus der Kindheit ...

... wie: "Wenn du nicht das tust oder wenn du nicht so bist, haben wir dich nicht mehr lieb."
Oder auf der Arbeit bekommen wir von unserem Chef gesagt: "Wenn Sie das machen, gibt es einen Bonus, eine verantwortungsvolle Position im Unternehmen oder sogar eine Gehaltserhöhung ...

In unsere Projekte investieren wir viel Zeit, wir machen häufig Überstunden, sind flexibel und zeigen Bereitschaft. Immer und immer wieder, über Jahre ... und trotzdem wird uns nicht der Dank zugeteilt, den wir uns erhoffen ...

In der Partnerschaft haben wir manchmal das Gefühl, alles zu geben, ständig Kompromisse eingehen zu müssen und am Ende doch nur schlechtes dafür zurückzubekommen. Wir streiten uns ständig, Versprechen werden nicht eingehalten und immer wieder haben wir dieses ungute Gefühl, nicht genug oder das Falsche getan zu haben ...

Dann folgt, dass wir uns ausgelaugt, müde, depressiv und oft auch verwirrt und leer fühlen. In uns steigt das Gefühl, ein schlechter Partner, Mitarbeiter oder ein schlechtes Familienmitglied zu sein.

Genau das ist meist das Ergebnis einer toxischen Beziehung. Ganz gleich, ob zu Hause, in der Familie oder am Arbeitsplatz.

Lassen Sie uns darüber sprechen!

Ich werde Ihnen helfen. Gemeinsam werden wir mithilfe meiner Karten, meiner psychologischen Erfahrung und gezielten Fragen Ihren emotionalen Missbrauch erkennen, verstehen lernen und daran arbeiten.

Wir werden zusammen die Lösung finden, denn Sie liegen mir am Herzen!


Im Vertrauen
Ihre Erika


© Zukunftsblick Ltd.




Wichtiger Hinweis!

Dieser Text dient lediglich der Information, die Inhalte dieser Seite stehen in der Verantwortung des jeweiligen Beraters/Autors und geben dessen subjektive Glaubensentscheidung, Überzeugungen und/oder Weltanschauungen wieder. Bitte beachten Sie, dass Esoterik und Spiritualität immer eine persönliche Glaubenssache und wissenschaftlich nicht belegbar ist!

Wir weisen darauf hin, dass wir/unsere Berater weder im persönlichen Gespräch noch in den Informationstexten auf dieser Seite eine medizinische oder diagnostische Beratung anbieten, durchführen oder bewerben. Im telefonischen Beratungsgespräch zwischen Kunde und Berater werden weder medizinische Diagnosen noch therapeutische Ratschläge erteilt. Die Beratung ersetzt in keinem Fall die durch den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten verordnete Medikation, Konsultation oder Therapie. In keinem Fall wird von selbiger abgeraten.

Es werden weder zukünftige Erfolge noch Versprechen bezüglich der gesundheitlichen Verfassung in Aussicht gestellt oder angepriesen. Die telefonische Energiearbeit erfolgt freiwillig und mit persönlicher Zustimmung.

Danke für Ihr Verständnis
Zukunftsblick Ltd.

Weiterempfehlen:

Beitrag von Jüdische Therapeutin Erika

Jüdische Therapeutin Erika
Jüdische Therapeutin Erika

Mediale Beratung: Kartenlegen nach alter russischer Tradition. Schwangerschaft, Patchwork, mystische jüdische Tradition der Kabbala zur Wunscherfüllung. Energiearbeit, Blockadenauflösung. Deutsch u. Russisch.  ...mehr

0900 310 204 707
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0901 900 190
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
Weitere Beiträge von Erika anzeigen ›
 

Weiterführende Seiten zu "Liebe und Beziehung"

Ihre Karriere bei Zukunftsblick: Hier informieren

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK