Nach oben

Tierkommunikation

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Lexikon
Foto: absolutimages / Fotolia

Tierkommunikation

Tierkommunikation- die Möglichkeit mit seinem Haustier ins "Gespräch" zu kommen

Tierkommunikation

Die Tierkommunikation bietet jedem Halter eines Tieres eine gute Möglichkeit, mit seinem Haustier Kontakt aufzunehmen. Hierbei spielt nicht nur die Neugier eine Rolle. Die Tierkommunikation kann auch helfen, etwaige Probleme zu erkennen und zu lösen. Da Tiere sich nicht in unserer Sprache mit uns Menschen verständigen können, müssen wir Menschen einen anderen Weg finden, wenn es gilt bestimmte Situationen zu klären beziehungsweise zu erklären.

Wie funktioniert die Tierkommunikation?

Die Tierkommunikation funktioniert über die Telepathie.

Man stellt eine geistige Verbindung mit dem Tier her und tauscht Bilder, Gedanken, Gefühle, ja sogar Gerüche miteinander aus. Um die Tierkommunikation durchzuführen reicht manchmal auch schon ein Foto von dem Tier, mit dem man eine Verbindung herstellen möchte. Jeder Mensch ist in der Lage die Tierkommunikation durchzuführen. Wir Menschen haben diese Fähigkeit einfach im Laufe der Zeit verlernt.

Um die Tierkommunikation zu erlernen, stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung. Zum einen kann man ein Selbststudium absolvieren und mit Hilfe von Literatur und CDs die Tierkommunikation erlernen. Auch werden verschiedene Seminare zur Erlernung der Tierkommunikation angeboten.

Wenn man jedoch das Gefühl hat, die Tierkommunikation nicht erlernen zu können (zum Beispiel aus Zeitmangel) oder es eine dringende Frage zu klären gibt, die das Erlernen der Tierkommunikation nicht abwarten kann, so gibt es die Möglichkeit einen Tierkommunikator in Anspruch zu nehmen.

Tierkommunikation funktioniert übrigens mit jedem Tier. So kann man auch telepathischen Kontakt zu einer Stubenfliege aufnehmen, genauso wie zu Reptilien. Wesentlich häufiger wird die Tierkommunikation aber für Katzen, Hunde und Pferde in Anspruch genommen.

Was ist der Nutzen der Tierkommunikation?

Die Tierkommunikation kann jedem Tierhalter eine grosse Hilfe sein. So können unerwünschte Verhaltensweisen des Tieres ergründet und Lösungswege gesucht werden. Auch wenn man das Gefühl hat, sein Tier hat Schmerzen und der Tierarzt findet keine Ursache, dann kann die Tierkommunikation Hilfe leisten, in dem man das Tier fragt, welche Beschwerden es hat. Ebenfalls kann die Tierkommunikation hilfreich sein, wenn ein Tier stark erkrankt ist. Hier kann man die Frage stellen, ob es erlöst werden will.

Holen Sie sich die Hilfe eines Experten, der sich mit Tierkommunikation auskennt und treten Sie in Kontakt mit Ihrem Tier. Es lohnt sich ganz sicher!
Weiterempfehlen:


Das Thema Tierkommunikation ist ein Fachgebiet von

Exklusiv Starberaterin Dagmar-Charleen
Exklusiv Starberaterin Dagmar-Charleen

Exklusives Kartenlegen, treffsichere, kompetente, ausführliche und ehrliche Lebensberatung zu Liebe & Partnerschaft, karmischen Beziehungen, Spiritualität, Familie, Beruf, Finanzen. Tierkommunikation. Astrologische Kurzprofile (mit Terminvereinbarung).  ...mehr

0900 310 204 701
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0901 002 004
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 515 24401
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 79
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Weiterführende Seiten zu "Tierkommunikation"

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK