Nach oben

Untreue

Beiträge

Beitragsrubrik: Liebe und Beziehung

Beitrag
Foto: © Romolo Tavani / Fotolia

Auszeit von der Realität?

Untreue, wann genau beginnt sie? Für Untreue gibt es wohl keine pauschale Richtlinie. Hierfür muss jeder für sich selbst seine Grenzen festsetzen.

Das virtuelle Flirten ist für viele schon ein Akt der Untreue, für andere Fremdküssen oder Sex mit einem anderen Partner. Zwischen mentaler und physischer Untreue könnte man demnach einen Unterschied machen, doch macht es dadurch die Sache besser?

Es gibt einen Ausspruch - "Treue ist wichtig, aber sie macht nur Sinn, wenn man in einer Partnerschaft glücklich ist." Dies könnte grob gesehen eine pauschale Antwort auf Untreue sein, aber ist es wirklich so einfach?

Untreue in einer Partnerschaft, warum?

Warum werden Partner untreu? Die Antwort darauf kann ganz unterschiedlicher Natur sein.

Der Grund bei Frauen oft die emotionale Nähe und der Austausch von Zärtlichkeiten, der ihnen fehlt. Die zu Beginn der Partnerschaft vorhandene Aufmerksamkeit des Partners verläuft sich oftmals in einer langjährigen Beziehung. Viele Frauen fühlen sich dadurch vernachlässigt und suchen eine Bestätigung außerhalb der Beziehung oder der Ehe.

Der ausschlaggebende Punkt bei Männern liegt oftmals an fehlendem oder langweiligem Sex. Aber auch fehlt Männern oft die Lebendigkeit in der Partnerschaft, die es zu Beginn gab.

Wenn sich unbemerkt die Routine eingeschlichen hat und man nebeneinander her lebt, schafft diese Situation oft eine Basis für Untreue.

Der Reiz des Neuen?!

Eine Affäre oder einen Seitensprung ist hier eine willkommene Abwechslung - sie eröffnet plötzlich eine neue Welt. In dem Moment ist dies wie eine Abwechslung vom Alltag. In vollen Zügen genießt man die positiven Seiten des Lebens und kehrt irgendwann wieder in seine normale Welt zurück. Kann das aber eine dauerhafte Lösung sein?

Für eine solche Situation gibt es nur zwei Ausgänge:

Es kann sein, dass eine solche Situation einen neuen Kick in die bestehende Partnerschaft bringt und sich dadurch eine neue Basis für die Zukunft findet - doch es kann auch anders aus gehen, dass die bestehende Beziehung durch einen Seitensprung einen schweren Bruch erleidet und die Beziehung vor dem Aus steht.

Manchmal kann Untreue der Schlüssel sein, um zu erkennen, was man in der langjährigen Beziehung ändern sollte, um wieder zu den Anfängen zurückzukehren. Doch dies sollte nicht als Begründung für einen Seitensprung genommen werden, man sollte sich bewusst sein, dass das Risiko besteht, alles zu verlieren...

Jeder sollte für sich selbst entscheiden, wie wichtig ihm die bestehende Partnerschaft ist und ob einen Seitensprung mögliche Probleme auslösen kann.

Wenn man die Untreue des Partners aufgedeckt hat, sollte sehr genau überlegt werden, ob die Liebe stark genug ist, diesen Vertrauensmissbrauch zu überstehen...

Wenn man selber untreu geworden ist, kommt irgendwann der Punkt, wo man die weitere Richtung bestimmen muss...

Liebe ist nicht einfach - doch Liebe ist das schönste Gefühl, dass wir unserem Herzen entlocken können.

Ich bin immer für Sie da!

Ihre Priscilla

© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise

Weiterempfehlen:

Beitrag von Priscilla

Priscilla
Priscilla

Hellsichtige Lebensberaterin und Medium: Kartenlegungen mit den mystischen Lenormand- und Eulenkarten. Ja-Nein-Fragen beantworten mit dem Pendel, Tierkommunikation, Lebensberatung auf höchstem Niveau.  ...mehr

Erreichbar: Heute: 09:00-23:00 Uhr
Pause: 13:30-16:00 Uhr
0900 310 204 725
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0901 901 125
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
Weitere Beiträge von Priscilla anzeigen ›
 

Weiterführende Seiten zu "Liebe und Beziehung"

Gratis-Numerologie: Gratis-Analyse Hier informieren

Jetzt neu:
Vollständige numerologische Analyse folgender Länder, inklusive Regionen, Städte- und Orte von
Deutschland, Schweiz, Österreich und Luxemburg