Nach oben

Negative Energien vertreiben

Beiträge

Beitragsrubrik: Gratis-Rituale

Beitrag
Foto: boscorelli / stock.adobe.com
Autor:
Dunna
|
Rubrik:
Gratis-Rituale

Negative Energien vertreiben

Mit diesem Ritual können Sie aus sämtlichen Räumen Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses negative Energien vertreiben.

Sie benötigen dazu:

1 Zwiebel
1 Messer

Bitte tun Sie dies:

Sie müssen, während Sie eine Zwiebel vierteln, folgendes laut sprechen: "Negative Energien sollen gehen, positive Energien kommen und bestehen."

Legen Sie dann jeweils ein Viertel der Zwiebel in jede Zimmerecke. Während der ganzen Nacht müssen Sie diese dort liegen lassen. Sammeln Sie am Morgen danach die Zwiebelstücke wieder ein und schneiden Sie die Zwiebel mit einem Messer in ganz kleine Stückchen. Die zerhackte Zwiebel muss nun außerhalb der eigenen Wohnung oder des eigenen Hauses vergraben werden.

Das Ritual kann in jedem Raum angewandt werden, wo die Probleme am stärksten zu spüren sind. Dieses Ritual müssen Sie alle drei Tage durchführen, damit sich das Problem so schnell wie möglich auflöst und Sie negative Energien vertreiben.

Herzlichst,
Ihre Dunna

© Zukunftsblick Ltd.
Rechtliche Hinweise

Weiterempfehlen:

Beitrag von Topberaterin Dunna

Topberaterin Dunna
Topberaterin Dunna

Hellfühlige Kartenlegerin, 40 Jahre Erfahrung. Lösungsorientierte, liebevolle Unterstützung. Jenseitskontakte. Sehr hohe Trefferquote. Exklusiv bei Zukunftsblick! Sehr erfahren! ...mehr

Erreichbar: Heute: 08:00-18:00 Uhr
Pause: 12:00-13:00 Uhr
0900 310 2035
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0901 901 331
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
Weitere Beiträge von Dunna anzeigen ›
 

Weiterführende Seiten zu "Gratis-Rituale"

Zukunftsblick hilft

Zukunftsblick hilft

Selbsthilfe-Organisation für betroffene Familien. Die Kinderkrebshilfe Schweiz ist eine Selbsthilfe-Organisation und wurde 1987 gegründet. Sie unterstützt betroffene Familien beratend, informierend, finanziell und mit vielen verschiedenen Infos.

› Erfahren Sie Hier Mehr!