Nach oben

Wunscherfüllung

Online-Lexikon

Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Lexikon
Foto: Brian Jackson / Fotolia

Wunscherfüllung

Alles ist möglich

Wunscherfüllung

Für die Wunscherfüllung können wir uns das Gesetz der Anziehung zu Nutze machen. Dies besagt, dass alles miteinander verbunden ist und wir als Mensch sozusagen gleichzeitig Sender und Empfänger sind. Unsere Gedanken werden ins Universum gesandt. Wenn wir also bewusst die Aufmerksamkeit und Energie auf bestimmte Dinge legen, führt dieses irgendwann unweigerlich zu einem Ergebnis. Nämlich, dass wir bestimmte Dinge, Ereignisse oder Menschen in unser Leben zeihen. Nichts anderes wollen wir mit der Wunscherfüllung erreichen.

Was ist möglich?

Wunscherfüllung ist für alle Bereiche unseres Lebens einsetzbar. Ganz gleich ob Familie, Liebe, Partnerschaft oder Beruf, wir haben im Laufe unseres Lebens eine Vielzahl an Wünschen, die wir nicht einfach so vor uns her schieben sollten. Beginnen wir damit unsere Wünsche Wirklichkeit werden zu lassen.

Wenn wir richtig wünschen, dann können wir unser Leben bereichern. Alleine durch das Wünschen und die damit verbundene Vorstellung des Ergebnisses fördert es positive Gefühle zu Tage. Wir fühlen uns motiviert, voller Elan und glücklich. Wunscherfüllung ist somit gleichzeitig eine Unterstützung im normalen Alltag, denn wir wissen jetzt genau, was wir in unserem Leben haben wollen. Nur wenn wir unsere Wünsche genau definieren, können wir sie wahr werden lassen.

Wunscherfüllung - Was sollten wir beachten?

Eine goldene Regel lautet "Achte darauf, was du dir wünschst, denn es könnte in Erfüllung gehen." Der Zusammenhang besteht hier in Bezug auf Wünsche, die eine andere Person betreffen. Der Grundsatz dabei ist, dass alles was man aussendet, irgendwann zu einem zurückkommt. Also sollte sehr wohl überlegt werden, was man sich wünscht. Negative Wünsche können also irgendwann als Negatives in das eigene Leben zurückkehren. Damit wäre das Gegenteil erreicht.

Als erstes sollten wir unsere Prioritäten für die Wunscherfüllung festsetzen. Was ist uns wirklich wichtig? Dann geht es daran den Wunsch so klar wie möglich zu definieren. Je genauer die Formulierung desto höher die Wahrscheinlichkeit, dass der Wunsch genauso ausgesendet wird, wie er gedacht ist. Dann heisst es, den Wunsch zu verinnerlichen und so den erfüllten Zustand entstehen zu lassen. Nun ist es daran sein Herz zu öffnen und die positiven Gefühle der Gedanken des "Ist-Zustandes" zu geniessen. Richtig wünschen kann so einfach sein.
Weiterempfehlen:


Das Thema Wunscherfüllung ist ein Fachgebiet von

Jacqueline
Jacqueline

Über 35 Jahre Erfahrung. Ich berate Sie ehrlich, intuitiv, sensitiv und einfühlsam unterstützt von meinen Lenormandkarten, Engelskarten und diversen anderen Orakelkarten. Ich freue mich sehr, wenn ich Sie ein Stück Ihres Weges an die Hand nehmen darf! ...mehr

0900 310 204 716
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0901 900 109
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 515 24416
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 64
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid

Online-Lexikon: Hier erklären wir Ihnen die Begrifflichkeiten der Esoterik - von A wie Aberglaube bis zu Z wie Zukunft

Weiterführende Seiten zu "Wunscherfüllung"

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK