Nach oben

Lernaufgaben

Beiträge

Beitragsrubrik: Mystik / Praxis

Beitrag
Foto: © Dmitriy Sladkov / Fotolia

Unglück, Schicksal ...oder nur Lernaufgaben?

Eine Liste mit 8 Dingen, die man einhalten sollte, wenn es schief läuft.

..."Elvira, eine 69-jährige Frau, liegt im Krankenbett eines Spitals und wartet auf ihre Operation. Diagnose: Brustkrebs
Therapie: Brustentfernung
Die Frau ist noch nie krank gewesen.
Doch irgendwie ist sie glücklich.
Am Ende des Flurs befindet sich die Station für krebskranke Kinder.
Andere Patienten kommen am Zimmer vorbei, meistens in Rollstühlen und Krankenbetten. Alle sind nicht älter als 17 Jahre!"

Das ist ein Eintrag in Elviras Tagebuch. Iris, Elviras Enkeltochter, kopierte diesen Eintrag und hängte ihn auf ihre Memowand. Auch heute, Jahre später, soll er Iris daran erinnern, dass es immer, immer, immer etwas gibt, wofür sie dankbar sein muss.
Er erinnert sie auch daran, dass es von geringer Bedeutung ist, wie viel Glück oder Unglück sie zu haben glaubt.
Sie soll für jeden Tag in ihrem Leben dankbar sein, denn es gibt irgendwo jemanden, der für sein Leben kämpfen muss.

Sind wir mal ehrlich: Glück ist nicht Problemlosigkeit. Glück ist die Fähigkeit der Problemlösung.

Visualisieren Sie alle fabelhaft schönen Dinge, die Ihr Geist in Freude umarmen könnte, wenn sie nur nicht hinter den unzähligen Problemen gut versteckt wären.
Also lohnt es sich immer, auf das was man Alles hat zu achten, anstatt dem was man verlor nachzuweinen!

Glück hat viele Gesichter

Hierzu einige Memos, die Ihnen helfen, jedes Mal wenn Sie meinen alles stürzt wie ein Kartenhaus ein, Ihr Leben besser in den Griff zu bekommen:

1. Der Schmerz ist Teil einer jeden Entwicklung.

Es gibt Situationen im Leben, wo man nicht weiterkommt. Gerade dann ist es gefragt einen neuen Schritt zu wagen.
Oft wagen wir diesen Schritt nicht, wenn wir nicht durch die Umstände gezwungen werden. Wenn schwierige Zeiten einkehren, erinnern sie sich, dass jeder Schmerz nicht ohne Grund kommt. Lassen Sie die schwierige Zeit zurück, aber vergessen Sie nie, was Sie daraus gelernt haben.
Jeder grosse Erfolg fordert auch einen mutigen Versuch. Geduldig und optimistisch bleiben ist wichtig. Alles wird! Vielleicht nicht gleich, wenn Sie wollen, aber gewiss bald.
Jeder Schmerz verhilft zu unserer Reife.

2. Nichts hält für immer

Nach dem Regen kommt die Sonne.
Nach jeder Verletzung kommt auch ein Moment des Wohlfühlens.
Nach der Dunkelheit ist immer Licht.
Nichts hält für immer, das sollten wir nie vergessen.
Wenn im Moment alles gut laufen sollte, dann haben wir dieses in vollen Zügen zu geniessen, denn es hält nicht für immer.
Sollten im Moment die Dinge schlecht laufen, dann haben wir uns nicht zu sorgen, denn auch das ist vorübergehend.
Wenn das Leben im Jetzt schwer sein sollte, lächeln Sie.
Wenn es etwas gibt, dass sie belastet, lächeln Sie.
Jeder Moment, der kommt, schenkt Ihnen einen neuen Anfang und ein neues Ende. Dadurch können Sie leichter, schon in nächster Minute, eine neue Chance erkennen. Sie müssen diese Chance nur nützen.

3. Sich beunruhigen und beschweren ändert nichts

Menschen, die sich immer beschweren, erreichen am allerwenigsten etwas.
Sie bemühen sich nicht, um etwas zu erreichen, da sie sich nur mit allem "was schiefgegangen" ist, befassen.
Verbringen Sie nicht Ihr Leben damit, um sich über Vergangenes zu beschweren. Wagen Sie eine Veränderung in Ruhe, ohne zurückzusehen, was war.
Auch hier gilt es Dankbarkeit zu zeigen für das, was man hat.

4. Die Narben Ihres Lebens sind Symbole Ihrer Stärke

Sie sollten sich für Narben, die das Leben hinterlassen hat nicht schämen. Eine Narbe verkündet das Ende eines Missstandes, das Heilen einer Wunde. Sie haben den Schmerz besiegt, haben Ihre Lernaufgabe meisterhaft abgeschlossen, gewannen an Stärke und gehen nun weiter.
Eine Narbe ist das Symbol des Triumphs, auf die Sie stolz sein können.
Seien Sie nicht die Geisel Ihrer Narben.
Leben Sie nicht in Angst davor.
"Die wirklich stärksten Charakter wurden aus Narben geschmiedet!"
Sagen Sie sich: "Ja! Das habe ich getan! Ich habe überlebt und habe hier nun die Narben, die das beweisen! Jetzt habe ich die Möglichkeit noch stärker zu werden!"

5. Jeder kleine Lebenskampf ist ein Schritt nach vorn

Geduldig sein bedeutet nicht zu warten.
Geduldig sein ist die Fähigkeit standhaft zu bleiben, indem man hart für seine Ziele arbeitet und zugleich weiss, dass es sich wirklich dafür lohnt.
Haben Sie den Wunsch sich für Ihr Ziel zu bemühen, dann nehmen Sie sich auch die Zeit bis ans Ende zu gehen. Nehmen Sie sich die Zeit, diesen Weg ans Ziel auch ganz abzuschliessen. Es macht sonst keinen Sinn diesen Weg zu beginnen.
Es könnte vielleicht sein, dass Sie dabei an Beständigkeit und "Komfort" verlieren. Auch, dass Sie weniger essen oder weniger schlafen müssen. Es könnte ja auch sein, dass Sie Ihre Beziehungen aufgeben müssen, dass Sie eventuell für Ihre Mühe zum Ziel belächelt werden, dass Sie sogar auch eine Zeit von Einsamkeit in Kauf nehmen müssen.
All dieses ist eine Prüfung Ihrer Willensstärke, ob Sie wirklich oder wie Sie dieses Ziel erreichen wollen.
Die Einsamkeit selbst ist jedoch das Mittel, dass die wichtigen Dinge des Lebens ermöglicht. Sie erschafft den Raum, um diese wichtigen Dinge zu bewirken.
Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg, trotz eines Versagens, trotz einer Absage!
Mit jedem Schritt fühlen Sie sich wohler, als Sie sich vorstellen. Ihnen wird bewusst, dass der Kampf sich nicht im Weg befindet, sondern der Kampf, der Weg selbst ist!
Es lohnt sich!
Es gibt kein schöneres Gefühl, als dass man weiss, was es bedeutet LEBENDIG zu sein!

6. Die Negativität anderer Menschen soll nicht zu Ihrem Problem werden

"Bleiben Sie positiv", auch wenn alle um Sie herum "negativ sind". Lächeln Sie, wenn andere versuchen Sie mit "runterzuziehen". So bleiben Sie optimistisch und in Lebensfreude.
Wenn andere Sie verletzen oder herabwürdigen, bleiben Sie Selbst. Nehmen Sie persönlich Gesagtes nicht persönlich.
Selten handeln Menschen Ihretwegen. Eher handeln sie Ihretwillen.
Vor allem verändern Sie sich nie, um jemandem, der Sie nicht gut genug findet, zu beeindrucken.
Verändern Sie sich, um ein besserer Mensch zu werden, um daraus einen leichteren Lebensweg zu haben.
Menschen hören nie auf über Sie zu reden, unabhängig davon, was Sie tun oder wie gut Sie es tun.
Schliesslich: wir leben nur einmal!
Deshalb sollten wir alles, was uns glücklich macht tun und mit Menschen zusammen sein, die es schaffen, dass wir lächeln.

7. Schicksal ist Schicksal!

Wahre Stärke kommt, wenn man anstatt zu trauern, bevorzugt zu lächeln und dankbar für sein Dasein ist. In jedem Kampf steckt auch ein Segen. Man muss nur bereit sein Herz und Geist dafür zu öffnen.
Man kann nichts erzwingen. Man kann nur sich bewusst um etwas bemühen. Wahrscheinlich wird es auch so sein, dass man den Dingen freien Lauf lassen muss.

Letzten Endes, sein Leben zu lieben bedeutet seinem Instinkt zu vertrauen, auch zu riskieren sogar das Glück zu verlieren oder es zu finden, schöne Erlebnisse zu haben, ja von den Erfahrungen zu lernen. Es ist eine lange Reise auf die man sich sorglos, fraglos und ohne Zweifel begeben sollte.
Lächeln Sie, leben Sie jeden Moment bewusst und geniessen Sie in vollen Zügen, so wie es kommt und sich entfaltet.
Wahrscheinlich endet diese Reise nicht, wo Sie anfangs wollten, dafür kommen Sie dorthin, wo Sie hinkommen sollten.

8. Weitermachen ist das Beste, was man tun kann

Scheuen Sie sich nicht einen neuen Versuch zu starten, wieder zu lieben, wieder zu leben, wieder zu träumen.
Eine harte Lernaufgabe darf nicht auch Ihr Herz "verhärten".
Die besten Lernaufgaben bekommt man meistens durch die schlechtesten Fehler, unter den schlechtesten Umständen.
Es wird Momente geben, wo man glaubt, es kann nicht mehr schlechter werden oder dass man am Rand des Abgrunds steht. Ja sogar, dass man in einer Sackgasse feststeckt.

Das stimmt nicht.

Wenn Sie sich kraftlos fühlen, wenn Sie meinen aufgeben zu müssen, erinnern Sie sich, dass manchmal die Dinge sehr schief laufen müssen, bevor Sie sich überhaupt richtig positiv entwickeln. Manchmal muss man die schlechteste Erfahrung erleben, um das Beste für sich zu erreichen.
Ja das Leben ist oft hart, aber Sie sind hartnäckiger!
Finden Sie die Kraft jeden Tag zu lachen.
Finden Sie den Mut sich anders und besser zu fühlen.
Entdecken Sie tief in Ihrem Herzen die Art, anderen zu einem Lächeln zu verhelfen.
Ärgern Sie sich nicht mit Dingen, die Sie nicht ändern können.
Leben Sie einfach.
Lieben Sie aus vollem Herzen.
Seien Sie immer ehrlich.
Arbeiten Sie mit Fleiss.
Auch wenn Sie fallen, stehen Sie auf und machen weiter.
Machen Sie weiter so.
Jeden Morgen, in dem Sie aufwachen greifen sie auf diese Liste zurück:
"Positiv denken.
Gesund ernähren.
Körper trainieren.
Weniger Sorgen.
Fleissig arbeiten.
Öfter lachen.
Besser schlafen.

Wiederholen..."

Herzlichst Anastasia

Weiterempfehlen:

Beitrag von Starseherin Anastasia Ellania

Starseherin Anastasia Ellania
Starseherin Anastasia Ellania

Griechisches Medium, Life-Coaching, Systemberatung (Liebe, Beruf, Finanzen), Prognosen (Karten, Astrologie, Numerologie), mediale Durchgabe (Zeiten, Zahlen, Namen), Akasha-Reading, antike Rituale, Blockadenlösung, Energiearbeit, Deutsch/Griechisch ...mehr

0900 310 2038
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0901 901 525
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 511 518
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 68
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid
Weitere Beiträge von Anastasia anzeigen ›
 

Weiterführende Seiten zu "Mystik / Praxis"

Besuchen Sie unsere Hauptseite: zukunftsblick.ch
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK