Nach oben

Hypnosetherapie

Beiträge

Beitragsrubrik: Hypnose

Beitrag
Foto: © DreamcatcherDiana / shutterstock
Autor:
Vanessa
|
Rubrik:
Hypnose

Hypnose

In diesem Artikel möchte ich Ihnen die Hypnose ein wenig näher bringen und auch gleichzeitig die Angst vor einer Hypnose nehmen. Ich möchte Ihnen kurz und präzise erklären, was man alles mit einer Hypnose erreichen kann.

Eine Hypnose kann bei allen Alltagsproblemen und Erkrankungen wirken, auch bei denen, die nicht ausschließlich nur körperliche Ursachen haben.

Ich setzte eine Hypnosetherapie in meiner Praxis unter anderem für eine Gewichtsreduzierung, zur Raucherentwöhnung, aber auch bei verschiedenen Ängsten erfolgreich ein.

Die Wirksamkeit einer Hypnosetherapie wurde durch verschiedene klinische Studien nachgewiesen.

Noch lange ist die Hypnosetherapie nicht an Ihre Grenzen gestoßen. Immer wieder werden neue Methoden und Anwendungsbereiche entdeckt.

Aber was ist Hypnose?

Es gibt viele Vorurteile über Hypnosen, doch diese gehören in das Reich der Fabeln und Märchen. Bei einer Hypnose ist man weder dem Hypnotiseur ausgeliefert, noch beginnt man Dinge zu tun oder zu sagen, die man im Wachzustand nicht tun würde.

Eine richtig angewandte Hypnose sollte keinesfalls mit einer Bühnen- oder Showhypnose verwechselt werden.

Wie funktioniert eine Hypnose?

Die Hypnose könnte man als einen Zustand zwischen Wachsein und Schlafen bezeichnen. Bei einer Hypnose ist der Körper tief entspannt und der Geist ist sehr konzentriert und aufmerksam. Man verliert das Zeitgefühl, die Welt um einen herum ist nicht mehr wichtig, man fühlt sich einfach sehr wohl. Der Zustand während einer Hypnose ist keine Ohnmacht, denn unser Geist ist während einer Hypnose viel wacher. Dies geschieht dadurch, dass wir in unserem Bewusstseinszustand viel mehr Reize gleichzeitig aufnehmen und während einer Hypnose konzentrieren wir uns nur auf eine Sache.

Wir sprechen in einer Hypnose mit gezielten Worten (Suggestionen) das Bewusstsein und das Unterbewusstsein an. Da wir aus klinischen Studien wissen, dass gerade das Unterbewusstsein besser auf Bilder (Affirmationen) reagiert, nutzen wir hier die unglaubliche Vorstellungskraft des Geistes. Wir widmen uns nicht nur mit dem Ursache- und Wirkungs- Prinzip Ihren Symptomen sondern auch der tatsächlichen Ursache. Die Ursache zu finden hilft uns das Unterbewusstsein. Durch das Bewusstwerden von Sorgen, Problemen und Kummer, werden diese ans Licht gebraucht und bearbeitet. Das Thema wird danach keine Anerkennung mehr finden und wahrscheinlich auch keine weiteren Symptome zeigen. Probleme und Krankheiten können so verschwinden.

Ich bin immer für Sie da,

Ihre Vanessa

Diese Methode ersetzt keinen Besuch beim Arzt oder beim Heilpraktiker.

Weiterempfehlen:

Beitrag von Starberaterin Vanessa

Starberaterin Vanessa
Starberaterin Vanessa

Dipl. Astrologin, Hellsehen u. KartenlegenPsychotherapeutin nach HPG, Hypnose/NLPMaster, Partnerzusammenführung, Blockaden-lösung, Telepathie u. Rituale ...mehr

0900 310 2046
€ 2.39/Min.
Mobilfunk ggf. abweichend
0901 900 502
SFR 2.99/Min.
Alle Netze
0900 533 424
€ 2.17/Min.
Alle Netze
901 280 87
€ 2.04/Min.
Alle Netze
Andere LänderGuthaben / Prepaid
Weitere Beiträge von Vanessa anzeigen ›
 

Weiterführende Seiten zu "Hypnose"

Besuchen Sie unsere Hauptseite: zukunftsblick.ch
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz
OK